Harmonisch Fit

Der Kurs „Harmonisch Fit “ richtet sich an alle Instrumentalspieler, die Ihr Verständnis von Akkorden und Akkordfolgen verbessern möchten. Klavierkenntnisse sind hilfreich – aber nicht notwendig!
Ziel ist das Erlernen von verschiedenen Akkordtypen, die in Durtonleitern vorkommen. Dabei werden sowohl die Akkorde einzeln, als auch in typischen Akkordfolgen wie 2-5-1 und 1-6-2-5 geübt.
Nach Abschluss des Kurses sollten die Akkorde in 4 verschiedenen Tonarten gekonnt und in Akkordfolgen angewendet werden können. Dieser Kurs ist die ideale Grundlage für die Improvisation zu bekannten Jazzstandards.
Sie erlernen mit und ohne Noten die wichtigen Akkordfolgen zu spielen.
Festigen Sie in Schritt für Schritt aufgebauten Lerneinheiten die neuen Inhalte.


Alle Akkordtypen werden erklärt und eingeübt. Zum Üben werden Playbacks mit Bandbegleitung zu jedem Akkord angeboten. Im nächsten Übungsabschnitt werden dann die Akkorde zu typischen Folgen aufgebaut. Sie erhalten Vorschläge zum Improvisieren mit dem gelernten Material.
Als Voraussetzung sollten einfachen Tonarten mit bis zu 2 Vorzeichen über 2 Oktaven auf dem Instrument beherrscht werden.